5. Tag der Städtebauförderung

5. Tag der Städtebauförderung

Stürmisch ging’s zu beim 5. Tag der Städtebauförderung, der unter dem Titel „Wir, die Südstadt“ als Familientag rund um „den anderen Park“ auf der Heidelberger Konversionsfläche Südstadt gefeiert wurde. Der Himmel hatte zwar ein Einsehen und verschonte die teilnehmenden gegenwärtigen und zukünftigen Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtteils mit nassen Überraschungen, allerdings fiel manche Stellwand den heftigen Böen zum Opfer.

Die selbst erstellen Plakate der 30 Akteure waren allerdings glücklicher Weise davon nicht betroffen, und so konnten unter anderem die IBA Heidelberg, der Stadtteilverein Südstadt oder das Kulturhaus Karlstorbahnhof ihre jeweiligen Projekte präsentieren. Auch Stefan Kern, der Geschäftsführer der MTV Bauen und Wohnen GmbH & Co. KG, stellte im Rahmen der Ausstellung „Gesamtplan Konversion Südstadt“ am ehemaligen Checkpoint die Entwicklung des Konversionsgebietes zu einem neuen, lebenswerten Stadtteils vor (unser Bild).

Wie stürmisch das Interesse der Besucherinnen und Besucher an den Miet- und Eigentumswohnungen der MTV Bauen und Wohnen ist, konnte im Eddy-House erfahren werden, wo das entsprechende Informationsmaterial den ganzen Tag über regen Absatz fand und wo die Gespräche, die Mitarbeiter des Vertriebsteams mit Interessierten an diesem Tag führten, kaum mehr zu zählen waren.